Workaround

Hallo miteinander,

 

In Zusammenarbeit mit den TP Studios haben wir euch einen kleinen Workaround zusammengestellt der
es euch erleichtern soll einen Dedicated Server zu erstellen und den Server zu konfigurieren.

Die Konfiguratiosdateienen findet ihr in folgendem Pfad:
Laufwerk:\SteamLibrary\steamapps\common\DARCO – Reign of Elements\Darco\Config

Admins.ini
Gebt hier eure steamID ein, um Administrator des Servers zu werden,
ihr habt dann die Möglichkeit , Cheats nach der Eingabe „ce cheat 1“ in der Konsole

ClientConfig.ini
verwendet die Blacklist, um steamIDs zu verbieten
verwendet Sie Whitelist, um jeden außer den erlaubten steamIDs zu verbieten

ServerConfig.ini
diese config arbeitet an der Durchlaufzeit
Du kannst den Namen, erlaubt Spieler und viele andere Dinge bezüglich des Spiels in dieser config Datei ändern

Startparameter eingeben
– log startet den Server mit einem Logfenster
– port=7777 setzt gewünschten Spielport

Ihr müsst Portforwarding in eurem Router ermöglichen, um den Server sichtbar zu machen.

Ports sollten weitergeleitet werden:
derjenige den ihr verwendet – Portstartparameter (normal 7777)
Steam-Anfrageport: 27015

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.